Ergotherapie Hutzler

Ergotherapie in der Geriatrie (Altersheilkunde)

In diesem Bereich behandeln wir Menschen mit Erkrankungen, die durch den Alterungsprozess bedingt häufig in Kombination auftreten und einer ständigen Veränderung unterworfen sind.

Typische geriatrische Krankheitsbilder sind:

  • neurologische Erkrankungen, wie z.B. Schlaganfall und Parkinsonsyndrom
  • Dementielle Erkrankungen, wie z.B. Morbus Alzheimer
  • Degenerative Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems
  • Zustand nach Frakturen

Ergotherapie in der Geriatrie muss sich der besonderen Herausforderung stellen, dass sich die Patienten aufgrund altersbedingter physiologischer Funktionseinschränkungen in einem labilen gesundheitlichen Gleichgewicht befinden.

Akute und chronische Erkrankungen, sowie äußere Einflüsse aufgrund der Wohnsituation und Veränderungen im sozialen Umfeld bestimmen die ergotherapeutischen Maßnahmen.

Therapieziel ist dabei immer die größtmögliche Selbständigkeit und Lebensqualität.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?